VRIJEME POBUNE / ZEIT DER AUFLEHNUNG

Die vorliegende Gedichtsammlung erschien zuerst in Sarajevo. Was Vuletic in Verse fafit, kann jeder Leser miihelos auf die historischen Ereignisse der letzten Jahre, aber auch auf sei-nen eigenen Erfahrungsbereich beziehen. Es sind Themen, die den Menschen von heute bevvegen: Fremdheit in der Welt, Angst, Not, Einsamkeit, die geistigen Probleme des Lebens, die Integritat des einzelnen. Andjelko Vuletičs Lyrik zeichnet sich aus durch eine Sprache voli beschworender Kraft, Bilder von erregender und erschreckender Schonheit, die von der mediterranen Umgebung gepragt sind, und iiberrascht durch die ungewohnlichen Metaphern, die scharfen und prazisen Aussa-gen, den Pessimismus, der sich mit Ironie und abgriindigem Humor verbindet. So entsteht eine faszinierende Spannung, die uns nicht gleich-gultig lassen kann.

Cijena: 130,00 kn
Format: 21
ISBN: 3-89502-109-1
Broj stranica: 143
Uvez: meki
Godina izdanja: 2000
Izdavač: HORLEMANN,
Preveo(la): BIANCA VUKOREP